Folge 21: Der Echo, das Jubiläum, der Lothar

Irre! Die beiden geistigen Gartenzwerge und den Podcastern besudeln nun schon seit einem Jahr die Ohren ihrer Hörer – und haben es selbst fast nicht gemerkt. Dafür gehts heute mal wieder um den Echo. Aber zum letzten Mal, versprochen!

Weiterlesen

Advertisements

Folge 20: Der Echo, der Niko, der Baseball

Das Menu der Woche im Lö La Land: vorweg „Musikpreis in seine Einzelteile zerlegt“, danach „saurer Frankfurter Manager“ und als süßer Abschluss ein „Abo“, das aus einem Probemonat resultiert.

Weiterlesen

Folge 19: Der Hase, der Home Run, der Thymian

Ostern ist ein Fest, das der Lö La Länder gerne nutzt für einen Ausflug. Er verreist dann an einen Ort irgendwo zwischen Flensburg und Kufstein, dessen Name auf -ielefeld oder -öln endet, pflückt ein wenig Thymian und guckt zum Einschlafen Baseball, so lange das noch gratis ist.

Weiterlesen

Folge 18: Das Nashorn, die Kür, die Ilse

Müssen wir jetzt mehr für Bier bezahlen? Was passiert bei Nashorn-Inzest? Und wer ist eigentlich Ilse Wichmann? Diese und andere Fragen des Lebens beschäftigen uns in der „Endlich erwachsen“- Edition.

Weiterlesen

Folge 17: Der Uwe, der Otto

Heute reden wir unsere Rage in the Machine. Weil der schlechtbehutete Uwe Tellkamp angeblich unter die Räder vom Meinungskartell gekommen ist. Und das ist großer Quatsch. Quatsch zu ertragen, heißt ja nicht, Quatsch nicht Quatsch nennen. Kein Quatsch!

Weiterlesen

Folge 14: Das Silber, die Bäckchen, die Dackelgarage

Das Wunder von Pyeonchang bleibt aus, ein Wintermärchen findet nicht statt, die russische Eispeitsche schnalzt. Der Podcast für Freunde der ausgenudelten Phrase hat wieder alle Hände voll zu tun.

Weiterlesen